Ein Dorf spielt Fußball

Details

Ein Dorf spielt Fußball 2019

 

Vorschau auf das Hans-Werner Wannenmacher-Turnier –Ein Dorf spielt Fußball 2019-

Die SF Wadgassen führen am 30.05.2019 das - Ein Dorf spielt Fußball - Turnier durch.

Die Teilnahmebedingungen und den Anmeldebogen finden Sie in folgenden Links.


 

- Turnierregeln

- Anmeldebogen

 

Anmeldungen bis 20.05.2019

Anmeldemöglichkeiten:

-- E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

-- Clubheim SF Wadgassen

-- Gasthaus Filou, Wadgassen Treppenstr. 58

 

Ansprechpartner: Matthias Kitsche, Gasthaus Filou, Tel.: 06834 - 409344

 

Die Eckdaten des Turniers:

 

Ort  --  Sportplatz Schäfereidell in Wadgassen

Beginn -- geplant ca. 13Uhr 

Ende -- geplant ca. 19Uhr

 

 

 

 

Ein Dorf spielt Fußball 2018

 

Rückblick auf das Hans-Werner Wannenmacher-Turnier –Ein Dorf spielt Fußball 2018-

 

Bei äußerlich sehr guten Bedingungen standen sich insgesamt 11 Hobbymannschaften gegenüber um den Sieger des Hans- Werner Wannemacher Turniers – Ein Dorf spielt Fußball 2018- zu ermitteln. In Gruppe 1 spielten die Filou Fighters, Urbanmed Harte Jungs, FCK FanClub, der Orchesterverein Wadgassen, die Fixis Ultras und Liebe am Pool die beiden Halbfinalisten heraus und in Gruppe 2 standen sich die De Herrischoppers, FC Aluhelden, Ajax Hackenstarmm, Hangover 96 und die Glas Hoch Rangers gegenüber um die Halbfinalisten zu ermitteln.

Zahlreiche Zuschauer und Fans der Mannschaften  verfolgten die  spannenden Spiele der Vorrunde. In Gruppe 1 setzten sich Urbanmed Harte Jungs und der FCK FanClub durch und in Gruppe 2 setzen sich die De Herrischoppers und Ajax Hackenstarmm durch.  Im 1. Halbfinale trafen Ajax Hackenstarmm und Urbanmed Harte Jungs aufeinander und im 2. Halbfinale ermittelten De Herrischoppers und der FCK FanClub den Endspielteilnehmer.  In den zwei spannenden Halbfinalspielen setzen sich De Herrischoppers und die Urbanmed Harte Jungs  durch und ermittelten in einem dramatischen Endspiel den Sieger. Da es nach regulärer Spielzeit noch keinen Gewinner gab, musste nun in einem 7 m Schießen der Sieger ermittelt werden.  Hier hatte  die Urbanmed Harte Jungs etwas besseren Nerven und holte sich somit den Turniersieg. Im Spiel um Platz 3 setzte sich Ajax Hackenstarmm gegen den FCK FanClub durch.

Die Siegerehrung wurde vom Schirmherrn der Veranstaltung, Pastor Peter Leick, gemeinsam mit dem 1. Vorsitzenden der SF Wadgassen, Daniel Homberg, durchgeführt. An dieser Stelle ein besonders Dankeschön an Pastor Peter Leick, der in diesem Jahr die Schirmherrschaft für das Turnier übernahm.

 

Die Sportfreunde Wadgassen bedanken sich bei allen Mannschaften für die fairen Spiele, bei den Zuschauern für ihr zahlreiches Erscheinen und natürlich auch ein ganz dickes Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer ohne die ein solch tolles Turnier nicht durchgeführt werden kann.

 

 HWW 2018

  

Schirmherr Pastor Peter Leick eröffnet das Endspiel des HWW Turniers

 

 

Rückblick auf 2017...

 

Bei sommerlichen Temperaturen trafen sich am 15.06.2017 zehn Mannschaften auf dem Sportplatz der SF Wadgassen.
In spannenden Vorrunden Spielen wurden in zwei Gruppen die Halbfinalisten ermittelt.
Hier trafen im ersten Halbfinale die SHG Völklingen auf die Fixis Ultras. Nach regulärer Spielzeit stand es 0:0 und so musste das 7 m Schießen entscheiden. Hier hatten die Fixis Ultras die besseren Nerven und setzten sich mit 3:0 durch.
Im zweiten Halbfinale standen sich die TUS Orchesterwehr 1 und TUS Orchesterwehr 2 gegenüber. Auch in diesem Spiel konnte nach regulärer Spielzeit kein Sieger ermittelt werden. So musste auch diese Partie im 7 m Schießen entschieden werden. Letztendlich setzten sich die TUS Orchesterwehr 1 mit 3:1 durch.
Im Spiel um Platz 3 gewannen die SHG Völklingen gegen die TUS Orchesterwehr 2 in einem spannenden 7m Schießen mit 10:9. Im letzten Spiel des Tages ging es nun um den Turniersieg.
In einem spannenden Endspiel setzten sich die Fixis Ulras mit 2:0 gegen die TUS Orchesterwehr 1 durch.

Mit dem Turniersieg gewannen die Fixis-Ultras einen schönen Wanderpokal den es im nächsten Jahr wieder zu verteidigen gilt. 

Die SF Wadgassen bedanken sich bei allen Mannschaften für die fairen Spiele.
Ebenso bedanken sich die SF Wadgassen bei allen Helferinnen und Helfer sowie bei den Sponsoren die uns bei diesem Turnier unterstützt haben.

Turniersieger Fixis-Ultras